Denn der Hass stirbt... Erinnerungen eines europäischen Kriegsfreiwilligen

Leon Degrelle

You are here: Home - Books - Denn der Hass stirbt... Erinnerungen eines europäischen Kriegsfreiwilligen


Denn der Hass stirbt... Erinnerungen eines europäischen Kriegsfreiwilligen

Denn der Hass stirbt... Erinnerungen eines europäischen Kriegsfreiwilligen By Leon Degrelle Denn der Hass stirbt Erinnerungen eines europ ischen Kriegsfreiwilligen Im Zweiten Weltkrieg nahm der in der kleinen belgischen Stadt Bouillon geborene L on Degrelle zusammen mit anderen nichtdeutschen Freiwilligen an den K mpfen an der Ostfront teil Unter St

  • Title: Denn der Hass stirbt... Erinnerungen eines europäischen Kriegsfreiwilligen
  • Author: Leon Degrelle
  • ISBN: 9783938392065
  • Page: 459
  • Format: Paperback
  • Denn der Hass stirbt... Erinnerungen eines europäischen Kriegsfreiwilligen By Leon Degrelle Im Zweiten Weltkrieg nahm der 1906 in der kleinen belgischen Stadt Bouillon geborene L on Degrelle zusammen mit 600.000 anderen nichtdeutschen Freiwilligen an den K mpfen an der Ostfront teil Unter Strapazen und Verwundungen wurde er Kommandeur einer Division der Waffen SS, der 28 SS Division Wallonien Auf dem Weg dahin erhielt Degrelle das Goldene Verwundetenabzeichen,Im Zweiten Weltkrieg nahm der 1906 in der kleinen belgischen Stadt Bouillon geborene L on Degrelle zusammen mit 600.000 anderen nichtdeutschen Freiwilligen an den K mpfen an der Ostfront teil Unter Strapazen und Verwundungen wurde er Kommandeur einer Division der Waffen SS, der 28 SS Division Wallonien Auf dem Weg dahin erhielt Degrelle das Goldene Verwundetenabzeichen, die Nahkampfspange in Gold und das Eichenlaub zum Ritterkreuz.L on Degrelle als Freund und Kampfgef hrte Adolf Hitlers, ein Vorzeigeausl nder der Nationalsozialisten, ein Unverbesserlicher, der vom spanischen Exil aus weiter die alten Parolen verbreitet Dieses Bild wird seit Jahren von den Medien ber Degrelle verbreitet.Dabei hatte er nicht nur Gelegenheit, das Handeln der Gro en dieses Jahrhunderts zu beobachten Im Umbruch Europas in der ersten H lfte des Jahrhunderts z hlte Degrelle selbst zu den gro en Vision ren Bei Ende des Ersten Weltkrieges nicht mehr als ein Halbw chsiger, hatte er doch bereits den Wunsch, seine Mitmenschen zu gewinnen und zu formen Mit weniger als drei ig Jahren sah sich Degrelle in das gro e Abenteuer verstrickt, mit dem das zwanzigste Jahrhundert von Grund auf und vollst ndig umgekrempelt werden sollte.In Belgien war nach 1918 eine christliche Erneuerungsbewegung entstanden, und Degrelle war schon bald einer der F hrer der Rexisten von Christus Rex Die angestrebten Reformen sollten dem Volk zu einer sozialen Gerechtigkeit verhelfen, der Grundlage f r den Frieden innerhalb der Nation, zu H rte und Macht eines von allen geschaffenen und sich f r alle einsetzenden Staates Daher der zugleich demokratische und autorit re, gesellschaftliche und moralische Charakter des Rexismus, den Degrelle durchaus als Nachbarn und Verwandten des Faschismus und der Hitler Bewegung empfand.Den Ausbruch des Zweiten Weltkrieges verstand Degrelle als ein Fanal zur endg ltigen Erneuerung Europas Erst recht, als mit dem Angriff auf die Sowjetunion zum Kampf gegen den Kommunismus aufgerufen wurde Am Ende dieses Krieges landete Degrelle nach einem abenteuerlichen Flug schwer verletzt in Spanien Er ist auch in hohem Alter ein berzeugter Europ er geblieben, und ein von vielen mi verstandener Idealist.
    Denn der Hass stirbt... Erinnerungen eines europäischen Kriegsfreiwilligen By Leon Degrelle

    • [Ý Denn der Hass stirbt... Erinnerungen eines europäischen Kriegsfreiwilligen || ↠ PDF Download by Ö Leon Degrelle]
      459 Leon Degrelle
    • thumbnail Title: [Ý Denn der Hass stirbt... Erinnerungen eines europäischen Kriegsfreiwilligen || ↠ PDF Download by Ö Leon Degrelle]
      Posted by:Leon Degrelle
      Published :2020-01-05T04:58:10+00:00

    One thought on “Denn der Hass stirbt... Erinnerungen eines europäischen Kriegsfreiwilligen

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *